Technische Hinweise

Farb- und Strukturabweichungen

 

Alle unsere Produkte werden mit natürlichen Zuschlagstoffen hergestellt, die natürlichen Schwankungen unterliegen. Desweiteren haben Zusammensetzung, Betonalter, Witterung ect. Einfluss auf Farbe und Struktur der Steine. Deshalb ist es wichtig beim Verlegen Steine aus mehreren Paketen zu entnehmen, um eine Vermischung zu erreichen.

Ausblühungen

 

Pflastersteine werden aus Beton hergestellt. Beton besteht aus Kies, Sand, Wasser und Zement. Dies alles sind natürliche Grundstoffe, insofern können Pflastersteine als Naturprodukt bezeichnet werden. Die Ursache hartnäckiger Ausblühungen liegt zunächst ebenfalls in einem der Betongrundstoffe: dem Kalk!

Beim Aushärten des Betons wird nicht der gesammte Kalk im Stein gebunden, dies hat zur Folge, dass z.B. durch Regen von oben oder durch Staunässe von unten, Wasser in die Kapillaren des Steins eindringt und dabei überschüssiges Calciumydroxid löst. So bleibt nach der Reaktion mit Kohlendioxyd aus der Luft schwer löslicher Kalkstein auf der Oberfläche des Betonsteins zurück. Sichtbar wird diese Reaktion durch weiße Flecken auf dem Stein. Da in jeder Betonmischung überschüssiger Kalk enthalten ist, gibt es auch keinen Betonstein, der nicht zu Ausblühungen neigt - Ausblühungen liegen somit in der Natur der Sache und sind technisch nicht vermeidbar und können gelegentlich auftauchen. Der Gebrauchswert und die Güteeigenschaften der Betonerzeugnisse bleiben von Ausblühungen unberührt. Ausblühungen stellen keinen Mangel dar und werden nicht als Reklamation anerkannt. Bewitterung und mechanische Beanspruchung sorgen dafür, dass die Ausbühlungen im Laufe der Zeit verschwinden.

Oberflächenschutz für Betonplatten

 

Damit Sie an Ihrer Fläche auch nach Jahren noch Freude haben, empfehlen wir Ihnen den Einsatz unserer Pflegeprodukte. Sie dringen in die Poren des Steins ein und geben dem Produkt dauerhaften Schutz. In ungeschütztem Zustand können sich jedoch Verschmutzungen und aggressive Umwelteinflüsse (z.B. Ablagerungen durch Abgase, Moos, Algen, Gerbsäure, usw.) negativ auf die Optik auswirken.

 

Kraftreiniger: zur Entfernung starker Verschmutzungen

Algenstop: zur Entfernung von Algen und Moos

Steinschutz - Neutral: Wasser- und Schmutzabweisende Imprägnierung

Ausblühentferner: zur einfachen Entfernung von Ausblühungen

Mischfarben (soloriert)

 

Die optische Farbwirkung wird erst bei einer verlegten Fläche von ca. 30 m² durchgemischtes Verlegen aus verschiedenen Paletten wirksam. Durch das Herstellungsverfahren ist es technisch nicht möglich, die Steine in einer gleichbleibenden Farbmischung zu produzieren. Wir empfehlen, diese Produkte, genauso wie alle anderen Produkte, aus verschiedenen Paketen reihen- und scheibenweise gemischt zu verlegen.

Qualität

 

Unsere Produkte unterliegen einer ständigen werkseigenen Kontrolle, sowie einer ständigen Güteüberwachung durch den Güteschutz Beton- und Fertigteilwerke Land Bayern e.V.

Hier finden Sie uns:

Wettemann GmbH
An der B 25

91634 Wilburgstetten

 

 

E-Mail Adresse                        info@wettemann-beton.de

 

Unsere Öffnungszeiten

April - Oktober:

Montag-Freitag: 7:00-12:00 Uhr

                        13:00-18:00 Uhr

Samstag:           8:00-12:00 Uhr

 

November - März:

Montag-Freitag: 8:00-12:00 Uhr

                        13:00-17:00 Uhr

Samstag:            auf Anfrage!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wettemann GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.